AGB

Preise
Unsere Katalogpreise verstehen sich für die erste Ausleihperiode (1 – 4 Tage) und ab Lager. Die Kosten belaufen sich wie folgt:
1 – 4 Tage = Katalogpreis
5 Tage = Katalogpreis + 20%
6 Tage = Katalogpreis + 38%
7 Tage = Katalogpreis + 54%
8 Tage = Katalogpreis + 68%
9 Tage = Katalogpreis + 80%
10 Tage = Katalogpreis + 90%
11 Tage = Katalogpreis + 98%
12 Tage = Katalogpreis + 104%
13 Tage = Katalogpreis + 108%
14 Tage = Katalogpreis + 110%
Ab dem 15. Ausleihtag berechnen wir Ihnen eine Pauschale.
Transport- und Personalkosten gemäss Lieferkosten. Änderungen bezüglich Materialien, Preise und Ausleihbedingungen bleiben vorbehalten.
Verbindlichkeit der Ausleihe nach Erhalt unserer schriftlichen Auftragsbestätigung der bestellten Materialien, ist die Ausleihe verbindlich.
Übernahme des Spielmaterials
Generell: Vor der Übernahme des Spielmaterials sind die Bezüge auf Vollständigkeit zu prüfen. Für abzuholendes Spielmaterial gelten unsere Öffnungszeiten, Montag bis Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr. Bei zu transportierendem Spielmaterial wird der zeitliche Übergabetermin telefonisch oder schriftlich vereinbart. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, 061 366 30 70, damit die Zeiten vereinbart werden können.
Rückgabe
Wir sind auf eine pünktliche Rückgabe des Materials angewiesen und bitten Sie sehr, sich an die Rückgabetermine zu halten. Bei Nichteinhaltung werden Ihnen der Mehraufwand, sowie die entstandenen Kosten, in Rechnung gestellt.Das Material muss in sauberem und vollständigem Zustand retourniert
werden. Bei nicht ordnungsgemässer Rückgabe werden Ihnen die Reparatur- und/oder Reinigungskosten in Rechnung gestellt.
Verrechnung
Die Rechnung erhalten Sie nach Beendigung des Auftrags. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage netto. Bezahlung mittels Kreditkarte oder EC Karte ist nicht möglich.
Haftung
Der/die Kunde/in haftet für Schäden durch missbräuchliche Nutzung und/oder falsche Handhabung, die während des Anlasses am Spielmaterial entstehen. Verlorenes Material und defekte Spielgeräte werden in Rechnung gestellt. Für Unfälle und Schäden, die im Umgang mit den Spielmaterialien und den Spielgeräten entstehen, übernimmt der Spielmaterialverleih des Vereins Robi-Spiel-Aktionen keine Haftung. Die Versicherung ist Sache der Kundin/ des Kunden.
Genehmigungen
Das Einholen von jeglichen Bewilligungen für Lieferungen ist Sache des Veranstalters/der Veranstalterin.
Stornierung
Wird das reservierte Spielmaterial vor der Ausleihe storniert, wird eine Ausfallgebühr der Miete wie folgt fällig:
72 Stunden vor Ausleihdatum 25% der Ausleihgebühr
48 Stunden vor Ausleihdatum 50% der Ausleihgebühr
24 Stunden vor Ausleihdatum 75% der Ausleihgebühr
Reserviertes Spielmaterial, welches nicht zum vereinbarten Termin abgeholt wird, muss voll in Rechnung gestellt werden.